HERZLICH WILLKOMMEN

 Reitponyhengst Candis vM

** LEISTUNGSHENGST **

Mein Zuckerstück mit Charme und Chic

 

gekört & leistungsgeprüft, im Deckeinsatz bei Sportpferde Brähler in 36358 Herbstein

Der Ausnahmehengst ist erfolgreich bis Kl. S* in der Dressur, im Springen bis Kl. A.

Die FN-Erfolgsrangliste 2020 für Turnierponies Dressur zeichnet ihn aus als besten Nachkommen von Charm of Nibelungen, bestes Reitpony mit Mecklenburger Brand und als Nr. 5 aller  Dressurponies in Deutschland nach Ranglistenpunkten.

Für seine Erfolge im Sport wird Candis  2021 das Prädikat "Leistungshengst" verliehen.

Vorstellungstermine 2021

  • Online-Hengstpräsentation von Candis vM 

  • Ostersamstag, 03. April bei Sportpferde Brähler

  • Besichtigung: jederzeit nach Anmeldung möglich

Sportpferde Brähler freut sich auf Ihre Anfragen:

0160 - 442 90 89  (Michael Herfurth)

0170 - 815 99 09  (Heinrich Brähler)

 
 
 
 

 


Sein Vater ist der Bu-Cha Sieger und Westfalenchampion Charm of Nibelungen

von Reiner Bockholt, dessen Zucht immer ein Garant für Leistung und Typtreue ist.

Erst spät in den Sport gebracht, gehört Candis vM inzwischen zu den erfolgreichsten Nachkommen des westfälischen Reitponyhengstes, die trotz seines eher kurzen Zuchteinsatzes bisher eine Lebensgewinnsumme im Sport von über 55.000,-€ erzielen konnten.

Der V.Pr. und El.H. Pamir ox  als MV von Candis wurde mit der WAHO Trophy als herausragender Vertreter und Botschafter seiner Rasse ausgezeichnet. Er hinterließ zahlreiche Nachkommen mit Erfolgen in Zucht und Sport nicht nur bei den Arabischen Rassen, sondern auch bei den Trakehnern, diversen Warmblutverbänden und nicht zuletzt in der Reitponyzucht.

Die St.Pr. und El.St. Pamira als Mutter von Candis ist eine von Pamirs erfolgreichen Reitpony-Töchtern. Sie hat in ihrer Zuchtkarriere ausschließlich hochprämierte Nachkommen hervorgebracht, die außerdem erfolgreich im Sport unterwegs sind.

Der Welsh-B Hengst Waldemar als MV von Pamira H ist bekannt als Vererber von Haltbarkeit, Vielseitigkeit und Leistungsbereitschaft, eine Nachkommen-LGS im Sport

von über 80.000,- € spricht dabei für sich.

Candis vM  wird während der Turniersaison bei gleichzeitigem Deckeinsatz regelmäßig erfolgreich im Sport vorgestellt, ein Beweis für seine Leistungsbereitschaft und Nervenstärke und für seinen einwandfreien Charakter.
Intelligent und menschenbezogen ist der Reitponyhengst neben seinen Erfolgen in der Dressur auch ein echtes Talent am Sprung wie die meisten Charm-Nachkommen.

Hätte er wählen dürfen, er wäre wohl ein Springpony geworden, weshalb er seit der Saison 2020 mit der 15-jährigen Hannah Brähler auch ab und zu in den Springparcours darf. Er absolviert seine Springen dabei im Training wie im Wettkampf immer mit viel Spaß an der Sache und mit Ruhe und Übersicht am Sprung. Hannah ist normalerweise im Dressurviereck unterwegs und hat nun mit Candis vM ihre Freude am Springreiten entdeckt.

 

Der Reitponyhengst bietet neben top Charakter und bestem Gebäude rundum bewährtes und sicheres Leistungsblut auf Vater- und Mutterseite, gepaart mit unwiderstehlichem Ponycharme und außergewöhlichem Adel.

Und natürlich nicht zu vergessen: seine hervorragende Eigenleistung im Sport.

Kurzum: Candis vM - eine echte Empfehlung als Vererber für die Reitponyzucht.

Der Hengst stammt aus der bekannten und erfolgreichen Reitponyzucht von Patricia von Mirbach aus Kühlungsborn in Mecklenburg-Vorpommern und wurde dort bereits als Fohlen hochprämiert.

Candis vM - Erfolg ist Familiensache

Candis vM in Zahlen und Daten

  • Lebens-Nr.: DE 427270542607

  • Deutsches Reitpony

  • Bundeschampion x Elitestute

  • * 15.04.2007 

  • Stockmaß 148 cm 

  • Farbe: braun ohne Abzeichen

  • Charm of Nibelungen - Pamir ox - Waldemar

 

   vollständige Abstammung

  Eckdaten Zucht & Schau

  • Prämien- & Elitefohlen Mecklenbg.-Vorpommern

  • 1. Platz Welsh Regionalschau Standenbühl 2010

  • gekört in Rheinland-Pfalz-Saar

  • HLP absolviert über Sporterfolge

  • HB I für Deutsche Reitponies

  • eingetragen in Hessen & Rheinland-Pfalz-Saar

  • zulässig für alle deutschen Reitpony-Verbände

  • Sein erster Nachkomme wurde 2020 prämiert

​​  Eckdaten Sport
  • Nr. 5 aller Turnierponies im Dressursport in 2020

  • bester Nachkomme des Charm of Nibelungen

  • bestes Dressurpony mit Mecklenburger Brand

  • siegreich gegen Großpferde bis M-Dressur

  • platziert gegen Großpferde bis S-Dressur

  • platziert gegen Großpferde in A-Springen

 

   Erfolge der Familie bei Equitaris

Die Deckstation berät Sie gerne umfassend und kompetent:

0160 - 442 90 89  (Michael Herfurth)

0170 - 815 99 09  (Heinrich Brähler)

heinrichbraehler@freenet.de

oder einfach über Facebook

Links mit weiteren Bildern & Infos:

Eintragung Süddt. Zuchtverbände

Auftritt Candis bei ehorses

Auftritt Candis bei Facebook

Candis vM steht auf der Station   Sportpferde Brähler in 36358 Herbstein  

über Frischsamen zur Verfügung, im Versand und auf Station

Der Versand erfolgt deutschlandweit, angrenzendes Ausland auf Anfrage

Beginn der Decksaison: 15.02.2021

Decktaxe:

  • wahlweise 350,- als Einmalzahlung bei der ersten Bestellung

  • oder im Splitting 200,- bei der ersten Bestellung plus 200,- bei Trächtigkeit

   

   Deckbedingungen der Station

Der Hengst ist getestet und frei von: CA, SCID, LFS, WFFS

Farbvererbung: Grundfarben Brauner und Fuchs

Größenvererbung: Der Hengst vererbt im Ponymaß

 

Fotos: Bettina Schraps, Jutta Wego, Pferdefotografien.de, Bilderzimmer, Pferdeknipser.de

Video: Anna Zeppke, Sportpferde Brähler

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

Michaela Harig
Mittelwiesenstr. 9
66787 Wadgassen

Vertreten durch:
Michaela Harig

Kontakt:
Telefon: 06834-697676
E-Mail: candis-vm@gmx.de

© 2018 Michaela Harig